Wieviel Feuerwehr braucht man eigentlich?